Earth Hour 2017: Licht aus für eine gute Sache!


Am 25. März 2017 um Punkt 20.30 Uhr ist es wieder soweit: Gemeinsam löschen wir das Licht und setzen ein unübersehbares Zeichen für mehr Umwelt- und Klimaschutz!

Die Aktion von WWF startete 2007 in Sydney. Mittlerweile ist sie ein weltweites Happening, bei dem Millionen von Menschen rund um den Globus ihr Licht ausschalten. Ganze Strassenzüge und auch viele berühmte Wahrzeichen weltweit verschwinden dabei jeweils für eine ganze Stunde bewusst im Dunkeln.

Als symbolische Aktion will die Earth Hour zum Nachdenken anregen - weit über die 60 Minuten hinaus. Schliesslich kann Klimaschutz an 365 Tagen im Jahr gelebt werden und bewusster Stromgenuss ebenfalls. Und genau das hast Du ja vor, denn Du hast Dich fürs Stromsparvreneli angemeldet. Ein gutes Gefühl, oder?!

Mehr Infos von WWF Schweiz

Ideen & Tipps für die eigene Earth Hour (von WWF Deutschland)

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwörtern suchen
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

Lokale Agenda 21 Stäfa

Stromspar-Wettbewerb

Rütihofstrasse 23
8713 Uerikon
info@stromsparvreneli.ch

Organisation:

Unterstützt von:

Wir bedanken uns für die Unterstützung von:

© 2017 by LA21 Stäfa, Idee by Kistler Holistic

  • Facebook Social Icon